Holareduliö – Chip & Dale

Ja, wer hätte das gedacht… Mallorca. Sonne. Strand. Meer. Party. Apre-Ski. Mit dem allerersten veröffentlichten Song „Holareduliö“ sorgen Chip & Dale gleich für Aufsehen. Mediales Interesse vor allem in Deutschland.

Dale, mein langjähriger Freund, hat mich gefragt, ob ich für den Videodreh zur E-Gitarre greifen könnte. Eh kloar… damit schlage ich neben Wienerlied, Jazz, Blues, Punk, Heavy Metal, Musical, Hard Rock auch das Ballermann-Genre ein.

Interesse geweckt? Dann bitte – hier das offizielle Video:

Musik von Chip & Dale gibt es natürlich auch auf Spotify:

Und wer jetzt noch kann, kann versuchen, meinen Gastauftritt auf diesem Video zu finden. Da allerdings ohne Instrument und auf YouTube leider in der zensierten Version. Aber verkleidet als Slash-Look-Alike (1:27) oder so.