Lesetipp – Corona unmasked

Der COVID-19 Lockdown dauert ja weiterhin an, ab morgen (19. Mai 2021) öffnen die Gastronomie und Kultur. Mit Einschränkungen. Wäre ja zu schön, wenn man ein freies Leben führen könnte.

Drum die Zeit mit Spaziergängen und Bücherlesen ausfüllen.

Am 4. Mai 2021 kam das Buch CORONA UNMASKED heraus, das man zum Beispiel hier kaufen kann. Das Buch präsentiert auf 200 Seiten neue Zahlen, Daten und Hintergründe zum Coronavirus. Insbesondere gehen die Autoren Prof. Dr. rer.nat. Karina Reiss und Univ.-Prof. Dr.med. Sucharit Bhakdi konkret auf die Fachtermini PCR-Test, Inzidenz, Epidemiologie, Mortalität etc. ein. Das Buch ist durch Statistiken und umfangreiche Quellenangaben aufgepeppt und leicht lesbar.

Sachlich und wissenschaftlich belegt kann man das vergangene Jahr, also den „Ausbruch“ der „Pandemie“ (auch dieses Wort wird juristisch [!] beleuchtet) revue passieren lassen. Ohne bevormundend bzw. belehrend zu wirken werden alle derzeit interessanten Themen wie Impfung, Testung, Erkrankung/Ansteckung beleuchtet. All zu viel möchte ich an dieser Stelle nicht verraten – kann auch bei diesem Buch eine absolute Leseempfehlung abgeben.

Alle, die mehr als die Medien-Meldungen zum Thema Corona wissen möchten sind gut beraten, dieses Werk kritisch zu lesen und die eigenen Schlüsse daraus zu ziehen.