Ende bei DSS

Aus beruflichen Gründen musste ich mein Engagement bei „Das Schönste Schwarz“ beenden. Nachfolger ist gefunden: es macht Michael Tscharnutter am E-Bass weiter. Danke für die tollen Konzerte und bluesig-rockige Stimmung! Infos auf www.dasschoensteschwarz.at

Pfarrkaffee

Meine Teilnahme an der Band Pfarrkaffee im Herbst 2019 war mehr „a bsoffane Gschicht“, wie so manch (ex-)Politiker im Land sagen würde. Ursprünglich als temporärer Keyboarder eingesprungen, entwickelte sich der Status innerhalb der Band zum Gitarristen & Leadsänger. Wenn mir das jemand

Rafael Trujillo auf Patreon

Patreon ist ein Social-Payment-Service-Anbieter, über den Künstler von ihren Fans regelmäßig einen selbstbestimmten Geldbetrag erhalten können. Als Gegenleistung sozusagen erhält man zB Videobeiträge, Songs, diverse Einblicke uvm. Ich unterstütze seit dem Frühjahr 2020 den Ausnahmegitarristen Rafael Trujillo, der unter anderem bei Bands

Neue „da Weana“ CD

Kaum zu glauben aber wahr – die nagelneue CD ist da! Passender Titel: „ollafeinstes proletarisches Wienerlied“. Aufgenommen wie immer selbst, abgemischt und so auch. Textlich und musikalisch noch weiter proletarisiert – so authentisch waren unsere Aufnahmen noch nie. Wem unsere Auftritte gefallen,

B(a)sst!

So, jetzt ist es amtlich! Mein erstes Soloalbum ist veröffentlicht. Heute, 1. Jänner 2018. Genau 100 Stück physisch als persönliches Give-Away und auf allen gängigen Streaming- und Downloadkanälen. Die Idee für ein Soloalbum hatte ich schon lange, die Songs sind zum Teil